StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Park Soohyun

Nach unten 
AutorNachricht
Park Soohyun

avatar

Mehrcharaktere : MC und Hyunjae
Anzahl der Beiträge : 12
Won : 14
Anmeldedatum : 25.06.13
Ort : Seoul
Icon :

BeitragThema: Park Soohyun   Di Jun 25, 2013 8:26 am


Lost Seoul
Park Soohyun



X. BASICS
Do you know me?


Name:
&&. Park
Vorname:
&&. Soohyun
Spitzname:
&&.-//-
Geburtstag - und Ort:
&&. 01.11.1987
&&. Seoul
Richtiges Alter:
&&. 25 Jahre alt
Optisches Alter:
&&. 25 Jahre alt
Staatsangehörigkeit:
&&. Koreanisch
Wesen:
&&. Crown
Fähigkeiten:
&&. Kann sich an glatten Oberflächen festhalten und an ihnen nach oben gehen
&&. Stellt euch einfach vor, Soohyun ist so eine Art Frosch mit Poren an seinen Händen, die ihm erlauben an zum Beispiel Fensterscheiben hochzuklettern. Sehr nützlich wenn man in ein Gebäude einsteigen muss.
&&. Große Robustheit
&&. So schnell haut Soohyun nichts um. Er könnte in einen schweren Autounfall verwickelt werden und daraus mit nur minimalen Verletzungen hervorkommen.
Beruf:
&&. Geheimagent des Rat der Wesen
&&. Sein Beruf umfasst es sich bei verdächtigen Leuten einzuschleusen und bei Bestätigung des Verdachtes diese Person festzunehmen.
Gesinnung:
&& Soohyun arbeitet zwar dafür, dass die Morde aufhöre, doch in Wirklichkeit interessiert es ihn nicht. Er ist mit seinem eigenen Leben zu sehr beschäftigt um sich darum Gedanken zu machen. Für ihn sind diese Morde einfach nur seine ganz normale Arbeit, etwas was er nicht ganz so nah an sich heranlässt.
Sexuelle Orientierung:
&&.Bisexuell

X. Character
Let me tell you something that you already know


Charakter:
&&. Seid ihr sicher, dass ihr seinen Charakter erfahren wollt? Danach werdet ihr ihn nicht mehr mit anderen Augen sehen können. Na schön, ich werde euch nicht davon abhalten können, lasst uns die schöne Hülle um ihn herum zerstören. Wie ihr oben schon lesen konntet, ist Soohyun ein Crown. Und so benimmt er sich auch. Er ist egoistisch. Er kümmert sich nicht um die Gefühle der anderen Leute und hat eine zu große Meinung von sich selber. Er kann keine Fehler eingestehen und ist bis zu einem bestimmten Punkt nicht kritikfähig. Da er sich nicht wirklich um die Gefühle anderer Leute kümmert, liegt es nahe, dass er keinen Skrupel hat, diese auszunutzen. Das hat ihn zu einem sehr guten Geheimagent gemacht, aber zu keinem guten Menschen, im übertragenen Sinne natürlich. Für ihn sind solche Leute wie Freunde reine Zeitverschwendung. Am Ende verlassen sie einen so oder so. Die Leute in seinem Team sind die einzigen, mit denen er relativ gut klarkommt.
Er ist eine laute Person, die oft kein Blatt vor dem Mund nimmt, seinen Meinung jedoch durch kleine scharfe Bemerkungen deutlich macht.
Das kling wahrscheinlich jetzt total Oberflächlich (was es auch ist) aber er kann keine schlecht gekleideten Leute leiden. Er hat seine eigenen Vorstellungen davon, wie Menschen angezogen sein müssen und Leute die nicht in sein Raster fallen, sind bei ihm meistens schon gleich am Anfang unten durch.
Er ist ein ziemlicher Player, hasst feste Beziehungen und Leute die zu sehr an ihm kleben. Lasst euch von seinem unschuldigem Lächeln also nicht betören. Er ist nämlich alles andere als unschuldig. Er hat schon unzählige Herzen gebrochen – und das oft mit voller Absicht. Die Definition von einer romantischen Beziehung bezieht sich bei ihm nur auf eine Nacht.
Was ihm dabei auch noch ein bisschen in die Karten spielt, ist dass er ziemlich Alkoholresitent ist. Er kann bis zu zwei Flaschen Soju lehren und danach hat er seine Zunge immer noch im Griff und plappert nicht all seine Geheimnisse aus, wie es bei anderen Leuten der Fall ist. Ab zwei Flaschen wird es aber langsam schon kritisch. Jedoch kann er keinen Wein trinken. Schon bei dem Geruch wird ihm schon übel. Meistens betrinkt er sich mit Soju wenn er gerade ein weiteres Hobby von sich ausübt, dass clubben. Dort kann man einfach am besten Leute kennenlernen und er hat auch keine Hemmungen auf diese zuzugehen.
Da Soohyun in vielen kritischen Situationen einen ruhigen Kopf bewahrt, hat er es ganz an die Spitze des Geheimagententeams geschafft.
Und jetzt noch zum Schluss zu seiner größten Schwäche. Wie ihr bestimmt wisst, sind auch Crowns nicht unfehlbar. Bei Soohyun ist seine größte Schwäche dass er nicht schwimmen kann. Deswegen hat er panische Angst vor Wasser und meidet es so gut es geht. Duschen geht noch, Schwimmbäder sind der Horror. Die beste Methode ihn aus dem Gefecht zu ziehen, ist ihn in ein Becken mit Wasser zu werfen. Aber psscht, von mir habt ihr dies nicht erfahren.

Hobbys:
&&. Kampfsport treiben
&&. clubbing
&&. Leute gegeneinander ausspielen
&&. Neue Leute kennenlernen
&&.Affairen und One – Night - Stands

Stärken:
&&. Selbständig
&&. Guter Trinker
&&. guter Kampfsportler
&&. keine Hemmungen auf Leute zuzugehen
&&. räumliches Denkvermögen
&&. bewahrt in fast allen kritischen Situationen einen ruhigen Kopf

Schwächen:
&&. Egoistisch
&&. Nicht kritikfähig
&&. kann nicht schwimmen//Angst vor Wasser
&&. Macht sich keine Gedanken wie seine Worte und Taten Leute verletzen können
&&. Zu hohe Meinung von sich selber

Vorlieben:
&&. Lange Sommernächte
&&. Teure Modemarken
&&. Seoul//Städte
&&. Kampfsport
&&. Leute gegeneinander ausspielen
&&. Soju
&&. Affairen und One – Night - Stands

Abneigungen:
&&. Volle U – Bahnen// Generell öffentliche Verkehrsmittel
&&. Leute mit schlechtem Modegeschmack
&&. ländliche Gegenden
&&. Wein
&&. Feste Beziehungen jeder Art
&&. Wasser

Kurze Charakterzusammenfassung:
Park Soohyun verkörpert die Figur eines Players und Crowns wie sie ihm Buche steht. Der Geheimagent kümmert sich nicht um die Gefühle anderer Leute und hat demnach auch nicht wirklich viele Freunde, was ihm aber relativ egal ist. Er besitzt eine sehr hohe Meinung von sich selber und ist für kurze körperliche Beziehungen immer zu haben. Seine größte Schwäche ist dass er nicht schwimmen kann und panische Angst vor Wasser hat.

X. Look
Look at me now


Aussehen:
&&. Soohyuns Haare durch die Genstörung, die jeder Crown besitzt, lila. Da kein Lehrer auf der Welt einem glaubt, dass dies seine Naturhaarfarbe ist und die koreanischen Schulen sehr streng mit der Länge und der Farbe der Haare ihre Schüler sind, färbte Soohyuns Mutter sie ihm regelmäßig schwarz. Das Problem war nur, dass seine Naturhaarfarbe zu schnell wieder ans Tageslicht kam. Heute lässt er sie entweder lila oder färbt sie bräunlich mit einem Stich ins rötliche. Seine Haare fallen ihm in Ponyfransen bis in die Augen.
Seine Augen sind mandelförmig, mit einer Färbung aus schwarz und braun, ziemlich undefinierbar.
Da er bei der Geheimpolizei arbeitet und deswegen sportlich in Form sein muss, hat er Muskeln, aber sein Körper entspricht keinem Muskelprotz. Schon öfters wurde er deswegen von anderen Leuten verspottet, da er mit seinem Körperbau nicht ganz so wirklich in diese Abteilung passte.
Er ist groß, wurde deswegen schon öfters als Model verwechselt.
An seinem Kleidungsstil sieht man, dass er aus Seoul kommt. Er trägt gerne etwas extravagantere Klamotten, Lederjacken, Röhrenjeans und alles drum und dran.

X. Life
Take off the dark mask


Vorgeschichte:
&&. Die Vorgeschichte von Soohyun ist nicht so spannend wie man meinen könnte. Eigentlich ist sie ganz normal.
Soohyun wurde am 01.11.1987 in Seoul geboren. Ja, richtig gehört, er ist ein richtiger Stadtmensch. Er würde selbst nach seiner Meinung nach keine Stunde auf dem Land überleben. Zu viel Dreck, gesunde Luft und ehrliche Leute.
Seine Eltern waren ganz normale Leute, eine ganz normale Familie mit ganz normalen Problemen. Soohyun war das dritte Kind dieser Eltern und hat das gesamte Selbstbewusstsein, dass eigentlich seinen Geschwistern zusteht, geerbt bekommen. Schon als kleines Kind spielte er sich gerne als Chef auf, unterdrückte seine Geschwister und hatte vor Respekt vor älteren Leuten bis heute noch nichts gehört.
Aber ich wollte ja von seinem Leben erzählen. Also, als Soohyun älter wurde, dominierte er bald die gesamte Familie. Er ließ sich von niemanden etwas sagen, weder von seiner Mutter, seinem Vater und erst recht nicht von seinen Lehrern. Dies führte oft zu Szenen in dem Klassenzimmer, die meistens damit endeten, dass die Lehrer seine Eltern entnervt anriefen, dass ihr Sohn sich erneut nicht an die Kleidungsvorschriften gehalten hatte oder während dem Unterricht gesprochen hatte. Dieser Hass beruhte auf Gegenseitigkeit. Soohyun hasste die Schule. Er hasste es sich so zu kleiden müssen wie alle andere, keine anderen Haarfarben, keine Varianz bei den täglichen Klamotten. Schon damals machte er nur von seinen Klassenkameraden Gebrauch, wenn er etwas dringend von ihnen brauchte oder wenn er sie zu seinem eigenen Vergnügen gegeneinander ausspielte.
Der einzigste, der ihm zu dieser Zeit nicht egal war und auf den er sogar hörte, war ein Freund seines Vaters, welcher ihm auch später seinem heutigen Job verschaffte, aber dazu später mehr. Dieser Freund namens Baek Hongki verstand ihn und brachte ihm auch bei das er ein Crown war, aber dazu später.
So vergingen seine Schultage. Er lernte Taekwando und andere Kampfsportarten um sich gegen wütende Klassenkameraden zur Wehr zu setzen. Mit 16 begann er regelmäßig Beziehungen romantischer Art zu führen, auch wenn sie nicht wirklich romantisch waren. Sie endeten meistens schon nach ein zwei Tagen, da Soohyun es nicht mehr aushielt. Oft nahm er diese Mädchen, und auch Jungs, nach Hause mit, um so seine Eltern und Geschwister etwas zu provozieren.
Zu dieser Zeit bekam er sein Player – Image aufgedrückt, dass er bis heute nicht losgeworden ist .
Das er ein Crown ist, wurde ihm erst im Alter von 17 Jahren von Hongki offenbart. Soohyun war in eine Schlägerei geraten, in der er seinen Gegner Krankenhausreif geprügelt hatte, obwohl er dies nicht wollte. Plötzlich hatte er Kräfte gehabt, von den er nicht gewusst hatte, dass er sie überhaupt gehabt hatte.
Obwohl man es ihm nicht zutraute, war er an diesem Abend davon ziemlich fertig, verkroch sich in seinem Zimmer. Hongki besuchte ihn daraufhin und veröffentlichte ihm darauf hin, dass er nicht wie andere Leute war, sondern einzigartige Kräfte besaß. Viele Leute sind auf diese Offenbarung meistens sehr geschockt und brauchen ihre Zeit sich damit abzufinden, Soohyun übersprang diese Phase komplett und fand es gleich am Anfang cool, ein Crown zu sein.
Daraufhin lernte er jeden Tag etwas von Hongki über diese geheime Welt der Wesen und als er 18 Jahre alt war, wusste er durch das Insiderwissen von Hongki über den Rat der Wesen mehr als wahrscheinlich jeder andere 18jährige Crown.
Er brach die Schule ab und trat in eine Organisation des Rates bei, die Polizisten oder Undercoveragenten ausbildeten. Soohyun arbeitete sich hoch, bis zu dem Posten, den er heute innenhat.

X. Family
Thank you


Vater:
&&. Park Soomin//56 Jahre alt//Beamter
&&. Soohyun kommt mit seinem Vater gut zurecht. Punkt, Ende. Mehr muss über ihn nicht gesagt werden, da der Charakter seines Vaters relativ öde ist.

Mutter:
&&. Shin Minjae//55 Jahre alt//Beamtin
&&. Von ihr hat Soohyun größtenteils den Charakter geerbt. So kann man sich vorstellen, dass sie sich sehr gut verstehen.

Geschwister:
&&. Park Minsoo/27 Jahre alt//Beamter
&&. Park Sohee//30 Jahre alt//Kinderpflegerin
&&. Park Minah//28 Jahre alt//Krankenschwester
&&. Seine Geschwister. Alles Selbstbewusstsein was eigentlich ihnen hätte zustehen sollen, übersprang sie und trafen auf Soohyun. Das nutze er auch aus, unterdrückte und ärgerte sie. Sie kommen bis heute nicht gut mit ihm zurecht, dass er für ihren Geschmack einfach zu laut und unberechenbar ist.

Sonstiges:
&&. Baek Hongki//50 Jahre alt//Crown//Vorsitzender im Rat der Magischen Wesen
&&. Er war einzige, welcher Soohyun in seiner schwierigen Schulphase zur Seite stand. Er verstand ihn und eröffnete ihm später auch, dass er anders von den anderen Leuten ist, ein Crown. Er arbeitet im Rat der Magischen Wesen und konnte Soohyun auch so seinem heutigen Job als Geheimagent vermitteln.

X. Characterstuff
All things come to an End

Avatarperson:
&&. Lee Minho
Dein Alter:
&&. Immer noch 16 Jahre alt
Mehrcharaktere:
&&. MC und Kim Hyunjae
Darf dein Steckbrief, Set etc. weitergeben werden:
&&. Nichts davon
Wie hast du zu uns gefunden:
&&. Gründerin
Bei Listen eingetragen:
&&. Gleich
Codewort:
&&. I lost my mind



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Park Soohyun
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» South Gate Park (Stadtpark)
» Linkin Park
» Jurassic Park IV - Steel Monsters [Achtung Blut]
» Hyde Park

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost Seoul :: Vorrübergehende Entrümpelung-
Gehe zu: